powered by Suunto
  :   :   :  
Tage   Std.   Min.   Sek.
Südtirol Ultra Skyrace
Extremberglauf entlang der Hufeisentour in den Sarntaler Alpen

Sarner Power für den Südtirol Sky Marathon

Sarner Power für den Südtirol Sky Marathon

Bozen, 18. Juli 2017 – Am vergangenen Wochenende war Hannes Perkmann mit der italienischen Nationalmannschaft im Einsatz und belegte beim Snowdon Race in Lianberis in Wales den ausgezeichneten sechsten Platz. Nun liegt der Fokus des 24-jährigen Sarners ganz allein auf dem Südtirol Sky Marathon (42,2 Kilometer/2863 Höhenmeter). 

Für Hannes Perkmann ist das Südtirol Ultra Skyrace kein Neuland mehr. 2014 belegte der damals 21-Jährige auf der Mitteldistanz (69 km/3930 hm) den achten Platz. Drei Jahre später greift der Sarner Aufstiegsspezialist auf der Marathon-Distanz an – und will dabei nicht nur um den Tagessieg laufen. „Wenn möglich, möchte ich den Streckenrekord knacken (4:01.41 Stunden, Anm. d. Red.). Ich bin in einer guten körperlichen Verfassung, aber mir fehlen ein wenig Rennen über lange Distanzen und deshalb ist es schwierig vorauszusagen, inwiefern ich dieses Ziel auch erreichen kann“, erklärt Hannes Perkmann zehn Tage vor dem Startschuss.

Groß sei beim 24-jährigen Sarner jedenfalls die Vorfreude auf sein Heimrennen. „Ich kann es kaum erwarten, in meinem Heimatdorf ins Ziel zu laufen, nur wenige hundert Meter von meiner Haustür entfernt. Es werden sicherlich viele Freunde und Bekannte vor Ort sein, weshalb die letzten Meter etwas ganz Besonderes werden“, strahlt der Jungspund, der sich in den vergangenen Jahren zu einem der besten Bergläufer Italiens hochgearbeitet hat.

Der Startschuss zum Südtirol Ultra Skyrace (121 km/7554 Höhenmeter) erfolgt am Freitag, 28. Juli um 20 Uhr am Waltherplatz in Bozen. Am Samstag, 29. Juli machen sich die Teilnehmer an den beiden kürzeren Distanzen von den Talferwiesen aus auf den Weg: Um 7 Uhr beginnt das Südtirol Skyrace (69 km/3930), eine halbe Stunde später der Südtirol Sky Marathon (42,2/2863). Die ersten Teilnehmer werden in Sarnthein gegen 11 Uhr erwartet, wo die Sarner Fußballer, sowie die Teams vom „E11ar“ und der „Post“ fürs leibliche Wohl sorgen und DJ Marlon seine coolsten Scheiben auflegt. Die ersten Zielankünfte in Bozen auf den Talferwiesen sind ab 13.30 Uhr vorgesehen. Hier werden Athleten und Fans vom SC Neugries mit Speis und Trank bestens versorgt. Außerdem sorgt DJ Alex Stan für die passende Stimmung.

Weitere Informationen zum Programm gibt's hier

Das Rennen Südtirol Ultra Skyrace 2016 wird als Qualifikationslauf für "Ultra-Trail du Mont-Blanc®" anerkannt:

Qualifying Race, Südtiroler Ultra Skyrace

Südtirol Ultra Skyrace 2016 - 121 KM: 
6 points (new scale) - 4 points (old scale)

Südtirol Skyrace 2016 - 69 KM: 
4 points (new scale) - 2 points (old scale)

Südtirol Sky Marathon 2016 - 42,2 KM: 
3 points (new scale) - 1 point (old scale)

Mitglied ITRA - International Trail Running Association

 

Das Rennen Südtirol Ultra Skyrace ist Mitglied der
"International Trail Running Association".